Silvester-Millionen glänzen mit noch mehr Gewinnen

Bei keiner anderen Lotterie der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg ist die Chance auf einen Millionengewinn so groß wie bei den Silvester-Millionen. Dieses Jahr glänzt das beliebte Spiel mit noch mehr Losen, Chancen und Gewinnen. Nach drei Wochen ist bereits die Hälfte der Lose vergriffen.

„Schon 37 Baden-Württemberger stiegen seit der Premiere 2010 in den Club der Silvester-Millionäre auf“, sagte Geschäftsführer Georg Wacker zum Verkaufsstart der Lotterie am 2. November. „Mit den Silvester-Millionen bieten wir den Tippern im Südwesten ein echtes Schmuckstück. Um der hohen Nachfrage zu entsprechen, haben wir die Zahl der Lose nochmals erhöht“, so der Lotto-Geschäftsführer seinerzeit weiter. Nach drei Wochen Verkaufszeit ist aktuell (25. November) die Hälfte der 1,75 Millionen Lose bereits vergriffen.

Jetzt 7 Millionengewinne

Am 31. Dezember freuen sich diesmal gleich sieben Glückspilze über einen Gewinn von je einer glatten Million Euro – komplett steuerfrei und auf einen Schlag ausbezahlt. Neben den Spitzentreffern umfasst der erneut erweiterte Gewinnplan jetzt sieben Mal 100.000 Euro, 1.750 Mal 1.000 Euro und 105.000 Mal zehn Euro. Dem steht eine erhöhte Losanzahl gegenüber: 2020 gibt es 1,75 Millionen Lose (bisher: 1,5 Millionen). Durch die sieben Millionentreffer – einer mehr als 2019 – bleibt die für die Lotterie charakteristische, hohe Wahrscheinlichkeit auf den Spitzengewinn erhalten. Sie liegt je Los weiter bei 1 zu 250.000.

Lose in Annahmestellen und online erhältlich

Die Lose sind seit 2. November zum unveränderten Preis von zehn Euro in den baden-württembergischen Lotto-Annahmestellen erhältlich. Die Lotterie ist auch im Internet unter lotto-bw.de und über die offizielle Lotto BW-App verfügbar.

Einfaches Spielprinzip

Das Spielprinzip der Silvester-Millionen ist einfach: Aus dem Zahlenbereich 0000001 bis 1750000 wird nach dem Zufallsprinzip eine Nummer ermittelt und dem Tipper ausgehändigt. Jede Losnummer wird nur einmal vergeben. Sind alle Ziffernfolgen im Rennen, ist die Lotterie ausverkauft. Die Ziehung findet am 31. Dezember unter notarieller Aufsicht in der Stuttgarter Lotto-Zentrale statt. Alle Losnummern, auf die ein Gewinn entfallen ist, veröffentlicht Lotto Baden-Württemberg am frühen Silvesterabend unter lotto-bw.de.


FAQ

App Download