Icon Sanduhr Pause

Pressemitteilungen

Lotto-Tipper aus dem Kreis Biberach gewinnt mehr als 250.000 Euro

30.11.2023

Sechs Richtige im Kreis Biberach: Ein Lotto-Spieler hat bei der Ziehung am Mittwoch, 29. November, mehr als 250.000 Euro abgeräumt.

Schlüssel zum Erfolg waren die Gewinnzahlen 3, 22, 25, 29, 45 und 49. Lediglich die Superzahl 7 fehlte zum millionenschweren Jackpot-Glück im Lotto 6aus49. Die Freude dürfte dennoch groß sein: Dank sechs Richtiger ist der Tipper nun um genau 253.924,70 Euro reicher, komplett steuerfrei. Die Wahrscheinlichkeit auf einen Treffer in der Gewinnklasse 2 liegt bei rund 1 zu 15,5 Millionen.

Mit Kundenkarte gespielt

Wer hinter dem Glückspilz steckt, ist Lotto Baden-Württemberg bereits bekannt, da der Tipper bei Abgabe seines Spielscheins in einer Annahmestelle im Norden des Landkreises seine Kundenkarte “GlüXCard” eingesetzt hat. Dadurch wird ihm der Gewinn in den nächsten Tagen automatisch überwiesen.

Der Jackpot im Lotto 6aus49 wurde hingegen nicht geknackt. Bei der nächsten Ziehung am Samstag, 2. Dezember, geht es somit um rund 20 Millionen Euro in der Gewinnklasse 1 (theor. Chance 1 zu rund 140 Millionen).

Download

Pressemitteilung Lotto-Sechser 253.000 Euro Kreis Biberach | PDF, 372,17 KB